Mehr positive Energie - Coach München

Positive Energie für den Tag

Mit positiver Energie durch den Tag – “think positiv”…

Wieso fühlen wir uns eigentlich immer öfter ausgelaugt? Das gilt schon als Normalzustand und laut Umfragen der Krankenkassen sprechen wir hier von über 20 Prozent der Deutschen, die sich erschöpft fühlen. Positive Energie für den Tag fehlt uns oft und der Alltag fällt über uns her.

Wieso ist das denn so und was können wir tun, um positiver zu sein und mehr Energie zu haben?

Da fällt uns recht schnell ein, dass wir mehr Schlafen sollten, gesünder essen, öfter Sport treiben und nicht zu lange im Büro sitzen. Ja – das ist sehr richtig, aber zuallererst gibt es einen ganz wesentlichen Tipp, wie man das ändern kann.

Wer mehr Energie möchte, muss Druck abbauen. Leicht gesagt oder, wenn man zwischen Beruf, Kindern und Partner auch noch alle anderen Verpflichtungen parallel hinbekommen möchte. Gutes Zeitmanagement – ja, das hilft sicherlich auch.

Wie soll das nun funktionieren? Es hängt damit zusammen, mit welcher Einstellung wir Alles angehen. Wenn wir versuchen, allem gerecht zu werden und möglichst alles perfekt zu erledigen, entstehen negative Gefühle und Stress in uns. Wir sind gehetzt, genervt und empfinden Ungeduld, Ärger und vielleicht auch Angst.  Diese negativen Gefühle treiben uns dann an und rauben uns auf der anderen Seite Kraft und Energie.

Also: Einstellung ändern

Jetzt denkt Ihr bestimmt – ja, genau auch leicht gesagt. Richtig, das ist nicht von heute auf morgen so. Aber es wirkt wunderbar effektiv.

Positive Gefühle geben Power – Freude, Liebe, Spaß und Zuneigung versorgen uns mit positiver Energie.

Wie soll das denn gehen?

Denkst Du jetzt “ich erlebe gerade nichts Positives”, deshalb ist doch alles so anstrengend.

Wir nehmen ganz automatisch negative Erlebnisse viel stärker wahr, als positive. Unser Gehirn ist einfach darauf ausgerichtet, Gefahren zu erkennen. Deshalb gehen die positiven Momente eher unter und bleiben uns gar nicht so im Kopf hängen. Die Umarmung von einem lieben Menschen, eine lustige WhatsApp, das Lächeln eines Fremden, der Parkplatz vor der Türe, die frische Luft heute Morgen, das Zwitschern der Vögel und so weiter… es muss ja nichts großartiges passieren, damit wir Freude empfinden können.

Lächelst Du etwa gerade?

Der Trick für positive Energie ist also schon ganz einfach – die positiven Erlebnisse bewusst wahrnehmen. Was war denn heute Lustiges, Schönes oder Interessantes geboten?

Das passiert leider nicht automatisch und wir müssen uns immer wieder daran erinnern, aber es ist sehr wirksam und gibt uns Stärke und Energie für unseren Alltag.

Als kleine Erinnerung könnt Ihr das Motiv ausdrucken. Einfach irgendwo aufhängen und so oft wie möglich an die positiven Dinge denken.

 

Positive Energie ToGo - Coach München