Corona Coaching Aktion

Meine Corona Soforthilfe

Lieber Schwarm da draussen,

besondere Zeiten benötigen besondere Aktionen. Ich arbeite als Coach und Berater sehr häufig mit Freiberuflern und Selbständigen aus kreativen Branchen, mit vielen Menschen aus Start-Ups aber auch aus grossen Unternehmen. Heute richte ich mich vor allem an alle Einzelkämpfer da draussen, die gerade unkomplizierte Hilfe brauchen und suchen – sozusagen meine Corona Soforthilfe.

Wieso mache ich das?

Für uns alle ist diese Zeit eine neue Herausforderung.
Sowohl für viele Selbständige in finanzieller Hinsicht, da Aufträge ausfallen, als auch für Führungskräfte in sozialer Hinsicht im Umgang mit ihren Mitarbeitern unter diesen neuen Herausforderungen. Hier kommt einfach so ein unbekanntes Etwas und bringt unsere schöne Weltordnung durcheinander (…also über „schöne Weltordnung“ lässt sich noch diskutieren ;-)).
Das macht uns unsicher, vielleicht auch ängstlich und manchmal ratlos.
Geht mir in manchem ganz genauso und deshalb kann ich in der aktuellen Situation zum einen mein Wissen über Möglichkeiten teilen, den ein oder anderen Tipp geben und vor allem durch mein Coaching stärken, motivieren und Euch dabei unterstützen neue Perspektiven zu sehen oder zu entwickeln.

Wie sieht die Coach München “Corona Soforthilfe” aus?

Für die nächsten Wochen, in der gerade der absolute Ausnahmezustand ausgerufen wurde, biete ich zusätzliche Kontingente für kostenloses Telefon- und Video-Coaching an. Diese werden je bis zu 30 Minuten dauern.
Entweder wir telefonieren ganz einfach – oder wir machen unser Video-Coaching z. B. per „ZOOM“.
Wenn Ihr diese Aktion unterstützen wollt, dann leitet gerne dieses Angebot an Eure lieben Freunde und Kollegen weiter.

Wieso solltest Du?

Wieso solltest Du nicht? Jetzt ist eine gute Zeit um zu reflektieren, zu reagieren, sich seinen Ängsten zu stellen und sich auf die Zukunft vorzubereiten. Dabei möchte ich Euch zur Seite stehen. Mit meiner Erfahrung, meiner positiven Energie, meinem absoluten Glauben, dass es immer eine Lösung gibt und meinem Ideenreichtum. Vielleicht tut einfach mal ein Gespräch gut, um die Gedanken aus dem Kopf zu bringen. Mit jemandem, der eine neutrale Sichtweise einbringen kann. Kaum sprudeln die Gedanken uns aus dem Mund, verändert sich manchmal schon unsere Denkweise.

Wie Buddha schon sagte:
„Wir sind, was wir Denken.“

Also lasst uns möglichst positiv denken trotz dieser Situation!
Wir können in dieser Phase – denn das wird es sein – versuchen, uns gegenseitig möglichst gut zu unterstützen. Wir werden vielleicht sogar stärker daraus hervorgehen, auch wenn das gerade nicht so leicht vorstellbar ist.
Um Hilfe zu bitten fällt uns oft nicht leicht – aber hey – es ist völlig in Ordnung und Ihr müsst mich ja gar nicht bitten, sondern nur noch meine “Corona Soforthilfe” annehmen.

Vielleicht ist es eine grosse Chance, die wir jetzt nutzen sollten – für uns, unsere Mitmenschen und für die Welt.

Create your life!

 

Ich freue mich auf Euch!
Elke