Selbstreflexion mit Coaching - erfolgreich sein

Selbstreflexion

Selbstreflexion – der Weg zum Erfolg.

Wir sind ja alle sehr refektiert, richtig? Wunderbar, wenn das so ist. Durch Selbstreflexion können wir unsere täglichen Erfolge wahrnehmen und schöpfen daraus positive Energie, Glück und Zufriedenheit. Ach ja, Selbstreflexion bedeutet für Sie auch die negativen Erlebnisse und Fehler zu bedenken. Das ist vollkommen richtig und dadurch lernen wir und vermeiden diese Fehler (möglichst). Es fällt auch viel leichter, die negativen Erlebnisse, Konflikte und Probleme zu reflektieren. Da sind wir meist sehr gut.

Eine interessante Frage hierzu zum Nachdenken:

Werden Sie eher ein erfolgreiches Leben führen, wenn Sie in jedem Tag einen Erfolg erkennen, oder damit (lediglich) Erfahrungen zu sammeln?

Ich fordere Sie nicht dazu auf, künftig alles durch die rosarote Brille zu sehen. Sie sollten allerdings immer Ihren Erfolg in den Vordergrund stellen und ihn vor allem erkennen. Jeder neue Tag beginnt dann mit dem Bewusstsein, erfolgreich sein zu können.

 

Der Erfolgs-TIPP

Fragen Sie sich jeden Abend (wirklich jeden Abend):

Was war heute mein entscheidendes Erfolgserlebnis?”

Und keine Ausreden, sagen Sie nicht: “Es gab kein Erfolgserlebnis!”

Es gibt jeden Tag einen Erfolg und sei es nur ein kleiner. Wenn es Ihnen nicht an Selbstreflexion mangelt, fällt Ihnen ganz bestimmt etwas ein. Viele machen sich ihre Erfolge nicht bewusst. Das ist allerdings der Schlüssel für Glück und Zufriedenheit und letztendlich zu einem erfolgreichen Leben. Wenn wir unsere Erfolge erkennen – ob groß oder klein – stärken wir dadurch unser Selbstbewusstsein und die positive Sicht auf unser Leben.

Wenn Sie jetzt denken “Das ist mir viel zu anstrengend, jeden Tag Erfolg haben zu müssen”, dann ändern Sie Ihre Sichtweise. Es geht nicht darum supererfolgreich zu sein, sondern in jedem Tag einen Erfolg zu entdecken, wenn es auch “nur” sein sollte gesund zu sein und zu atmen.

 

Fällt Ihnen das schwer? Testen Sie ein Coaching zur Selbstreflexion.